Villa Osnabrück

Villa Osnabrück


Objektbeschreibung:
In einem denkmalgeschützten um ca. 1890 erbauten Jugendstilhaus befindet sich diese exklusive Mietwohnung im Hochparterre.
Durch eine repräsentative Einfahrt gelangen Sie auf das Grundstück. Ein Stellplatz sowie eine Garage sind für Ihre Fahrzeuge vorhanden und können separat mit angemietet werden.
Bei dem Objekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus. Durch ein gepflegtes und ansprechendes Treppenhaus (1) erreichen Sie über wenige Stufen die Wohnung.
Eine Loggia (7) zur Nord-Seite und ein überdachter Balkon (10) zur Süd-West-Seite laden zum Verweilen ein. Ein sonnig gelegener Sitzplatz in dem großzügig, parkähnlich angelegten Grundstück kann zusätzlich genutzt werden.
Die Wohnung selbst verfügt über 1 Schlafzimmer (12), 1 Kinderzimmer/Büro (8), 2 Wohnräume (9 und 10, durch eine Schiebetür getrennt), 1 Wohn-/ Essdiele (3), 1 Küche (4), 1 Bad (5) und 1 Gäste-WC (6). Die Deckenhöhe von ca. 3,60 m verleiht den Räumen eine gewisse Großzügigkeit. In allen Zimmern ist ein Internetanschluss vorhanden.
Die Fußböden sind mit hochwertigen Materialen ausgestattet. Die Wohn-/Essdiele ist mit Solnhofener Natursteinfliesen, alle anderen Wohn- und Schlafräume mit Eichenparkett in Fischgrätmuster ausgelegt. Die Bäder (Erstbezug) bestechen durch schlichte Eleganz und den edlen Granitboden „Blue Pearl“. Im Hauptbad sind zusätzlich eine Fußbodenheizung und ein Anschluss für Waschmaschine und Trockner vorhanden.
Keller Waschraum?
Zur Wohnung gehören im Keller ein Abstellraum und ein kleines WC (zusammen ca. 31 m²).
Die Fenster sind doppelt verglast und abschließbar.
Für die Abrechnung Gas, Strom und Wasser/ Abwasser sind separate Zähler für die Wohnung vorgesehen, sodass der Mieter diese Nebenkosten direkt mit dem jeweiligen Anbieter abrechnen kann.